FURIOS Online
FURIOS wünscht Euch schöne Semesterferien! Aktuelles rund um die FU gibt es hier wieder ab dem 13. Oktober.
Bis dahin viel Spaß mit unseren wöchentlichen Ferienserien FURIOS auf Reisen und Berlins Bibliotheken im Test!
+++ Stupa-Wahlergebnisse: Jusos Wahlsieger – Asta-Mehrheit stabil – alle Ergebnisse morgen hier +++
  • thumbnail_3rika

    Nur ein Symptom

    Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über den Numerus Clausus für das Medizinstudium. Für Theo Wilde geht das aber am eigentlichen Problem vorbei.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Streik, Streit und Staatssekretäre

    Während der Semesterferien ist politisch Einiges passiert - auch an der FU. Björn Brinkmann und Felix Lorber fassen zusammen.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Lieber Wahlkampf, danke für nichts!

    Im Bundestagswahlkampf waren die Belange der Hochschulen nur ein Randthema. Angesichts der Missstände an vielen Universitäten ist das erstaunlich, findet Marius Mestermann.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS verguckt sich: The Nerdwriter

    Mit viel Präzision und Detailverliebtheit bekämpft YouTuber “The Nerdwriter” die Belanglosigkeit der Plattform. Höchste Zeit für eine Liebeserklärung, findet Sofie Eifertinger.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS verachtet: Couchsurfer

    Unterwegs durch Couchsurfing neue Leute kennenlernen und gleichzeitig die Reisekosten drücken? Eine Win-Win-Situation, dachte Björn Brinkmann, doch in der Praxis hatte diese Art des Reisens ein paar Haken.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS versagt: TOEFL des Grauens

    Nachweise über die Sprachqualifikation sind oft entscheidend für die Aufnahme eines Masterstudiums. Dabei kann ein einzelner Punkt ausschlaggebend sein, wie Alexandra Brzozowski erfahren musste.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS verguckt sich: Giant Rooks

    Manche Bands schaffen es wie auf magische Weise, die Erinnerungen an vergangene Sommer am Leben zu erhalten. Corinna Segelken kann im wahrsten Sinne des Wortes ein Lied davon singen.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    FURIOS verachtet: Wahlplakate

    Am 24. September ist Bundestagswahl, doch an den Laternen der Stadt ist sie bereits seit Wochen omnipräsent. Die Qualität der Wahlplakate lässt jedoch zu wünschen übrig, findet Karolin Tockhorn.  » mehr