Wissenschaft | FURIOS Online
FURIOS wünscht Euch schöne Semesterferien! Aktuelles rund um die FU gibt es hier wieder ab dem 13. Oktober.
Bis dahin viel Spaß mit unseren wöchentlichen Ferienserien FURIOS auf Reisen und Berlins Bibliotheken im Test!
  • thumbnail_3rika

    FU will CDU-Parlamentarier Doktortitel entziehen

    Frank Steffel wehrt sich gegen den Vorwurf, er habe in seiner Dissertation getäuscht. Leon Holly über die Plagiatsaffäre.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Keep Calm and Recycle

    Unter dem Motto „Ist das Müll oder kann das weg“ drehte sich während der „Sustain it!“ Hochschultage alles um das Thema Nachhaltigkeit. Karo Tockhorn hat sich im Mensafoyer der Silberlaube aufklären und inspirieren lassen.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Senat will Dozierende an Schulen einsetzen

    Die FU reagiert mit starkem Protest auf Pläne, Dozierende aus der Lehrerbildung in Schulen einzusetzen. Nun rudert die Bildungsverwaltung zurück. Von Rabea Westarp und Klara Siedenburg.   » mehr

  • thumbnail_3rika

    Nachts im Museum

    Der größte Albtraum aller Studierenden? Vermutlich, an einem Samstagabend noch in der Uni rumzuhängen. Victoria Weden hat es im Rahmen der “Langen Nacht der Wissenschaften” dennoch getan - und bereut es kein bisschen.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Wie Musik unsere Tagträume beeinflusst

    Beim Musikhören driften wir gern in andere Welten ab. Doch warum lassen uns einige Klänge weit tiefer abtauchen als andere? Johanna Hoock hat sich eine Studie an der FU angeschaut.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Emotionale Reaktionen auf Böhmermanns „Schmähgedicht“

    Wenn wir beleidigt werden, reagieren wir darauf. Doch welche Reaktionen zeigt man, wenn ein Staatsmann verspottet wird? Mareike Froitzheim hat sich schlau gemacht.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Nobelpreisträgerinnen im Portrait

    Der offene Hörsaal thematisiert in diesem Semester das Leben und Schaffen der insgesamt 14 Schriftstellerinnen, die mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurden. Klara Siedenburg und Antonia Wagner haben die öffentliche Ringvorlesung besucht.  » mehr

  • thumbnail_3rika

    Science Slam in Berlin: Komische Wissenschaft

    Wissenschaft gilt als trocken und dröge? Dass es auch anders geht, hat Silvia Bartel beim Wettbewerb der Forscher*innen herausgefunden.  » mehr